B**l*f*ld?!

Ich habe vor ein paar Tagen eine Bloggerkollegin kennen gelernt, die vorgibt, aus Bielefeld zu stammen. B**l*f*ld! Wer die letzten 15 Jahre nicht verschlafen hat, weiß, dass diese „Stadt“ nie existiert hat, sondern an der Stelle ein geheimer Ort untergebracht ist, den SIE geschaffen haben, um z.B. die Existenz der… Lies den ganzen Artikel

Welche Art von Spam ist das?

In unregelmäßigen Abständen, aber dann immer gleich 10-20 mal auf einen Schlag, bekomme ich Spam-Attacken (die zum Glück abgefangen werden). Es handelt sich um Kommentare, die von völlig unsinnigen URLs ausgehen, irgendwelche Fantasie-IP-Adressen haben und in denen nur Random-Blödsinn steht. So sieht das aus: Solche Spam-Wellen hatte ich bisher 5mal… Lies den ganzen Artikel

Zeitungswerbung anno 1968 – die Kultgalerie

Wie vor einiger Zeit angekündigt präsentiere ich Euch heute endlich die Stilblüten der Werbetreibenden aus dem Jahr 1968. Da wurden HiFi-Geräte beworben wie Weltwunder der Elektrotechnik, es gab Abführ-Schokolade, der Opel Rekord hatte ein doppelt gepolstertes Armaturenbrett und vorne Scheibenbremsen, PanAm und TWA flogen noch um die Welt und manch… Lies den ganzen Artikel

Ich konnte es mir nicht verkneifen…

…auf diesen orthografisch-semantischen Super-GAU zu antworten: Im ursprünglichen News-Artikel ging es darum, dass die NSA unter Bush jahrelang fast jeden Bürger abgehört hat. Was mir allerdings der o.g. Herr sagen wollte, war mir auch beim 10. Durchlesen nicht klar. Ich verweise auch gerne auf einen meiner früheren Artikel, der sich… Lies den ganzen Artikel

Vorankündigung: Zeitungswerbung anno 1968

Heute hat mir Peter beim Ausmisten zwei hübsche kleine Überbleibsel vermacht: Reader’s Digest-Hefte von 1968! Natürlich ist Reader’s Digest richtiger Schrott, denn die Artikel haben meist ein grenzdebiles Niveau ähnlich wie bei „Wachtturm“-Heftchen, die ebenfalls aus dem Amerikanisch-Einfältigen übersetzt wurden („Haben Sie schon gewusst, dass..[Bullshit hier einsetzen]…“ oder „Beim Zeitunglesen… Lies den ganzen Artikel

Salad Fingers – die Kollektion

Wird mal wieder Zeit, über Salad Fingers zu schreiben. Salad Fingers ist die etwas alptraumhafte, aber dennoch charmante Zeichentrickfigur des Briten David Firth, die mehr oder weniger surreale und beängstigende Situationen erlebt. Ist nichts für Menschen, die einen ausgeprägten Sinn für’s Gegenständliche haben oder die sich leicht fürchten. Denn zusammen… Lies den ganzen Artikel