Was habt Ihr denn so bekommen?

Das Fest der Besinnlichkeit, des grenzenlosen Essens und Trinkens ist jetzt vorbei und der Alltag ist sicher bei vielen von Euch wieder – zumindest für einige Tage, bis Silvester – eingekehrt.

Bei mir war’s schön wie immer, das Ganze wurde entspannt über die Bühne gebracht, und das Christkind hat mir auch ein paar schöne Sachen dagelassen:

LED-Uhr

Eine LED-Uhr!!! Jetzt bin ich ein Geheimagent! :-D

NEON + Bruegge sehen und sterben

Ein Abo der NEON und die DVD „Brügge sehen…und sterben?“

Ich kann mich echt nicht beklagen und freue mich über jedes einzelne Geschenk sehr. Aber was lag denn bei Euch so unterm Weihnachtsbaum? Schreibt doch mal…

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
20 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden
Melli

Naja, zumindest Links sind es geworden, falls die Testreihe jemals freigeschaltet wird. :)

Melli

PS: Übrigens war mir bei meiner Fahrt nach NOH aufgefallen, dass ich ein ganz tolles Geschenk vergessen habe: Meine Stulpen, liebevoll in meinen Wunschfarben gestaltet und von meiner Kollegin-Chefin selber genäht.

Hier hätten wir übrigens das Schweinchen: http://img145.imageshack.us/my.php?image=schweinchensl2.jpg

Und hier die Stulpen: http://img380.imageshack.us/my.php?image=stulpenwt9.jpg

Würde hier eigentlich normaler HTML-Code funktionieren? *versuch*

oder ist es doch eher BBC-Code? Würde mich zwar wundern, aber Versuch ist es wert: [img]http://img145.imageshack.us/my.php?image=schweinchensl2.jpg[/img]

Oder geht es als Kommentator gar nicht, hier Bilder reinzubasteln? Fragen über Fragen… :D

Melli

Stimmt, dieses Jahr hat aber auch niemand Nettes eine Karte bekommen… aber wenn Deine Mom schon ne Mailadresse haben sollte auf ihrem Superding, dann kannst Du mir die ja mal zukommen lassen und dann kriegt sie umgehend (naja, relativ bald :D ) eine nette Mail vom Datenluder. :) Und stimmt, ihr Essen ist nach wie vor genial! :)

Melli

Ich habe Geld bekommen von den Eltern, einen Tantenbrief *buah* :D, eine ganz liebe Mail von nem Freund und von einem anderen Freund voll überraschend einen total schönen Brief und ein Rennschwein (also ein Plüsch-Miniatur-Glücksschweinchen mit einem Kleeblatt am Allerwertesten und wenn man daran zieht, rennt das Schwein los). :) Und am meisten gefreut habe ich mich über Mail, Brief und Schweinchen! Und ein paar andere Mails uns SMSe auch, aber 2 waren besonders toll…

DarkVamp

@VERENA
Ich kann den Apple Hype sehr gut verstehen weil es kein Hype ist (oder Dauern Hypes mehrere Jahrzehnte ?). Wenn Du einmal ein Apple Gerät für einige Zeit in den Fingenr hattest verstehst Du warum die Leute gerne ein paar Euro mehr ausgeben dafür.

lionell

wenn ich von Geld absehe wars ne neue Geldbörse und ein Feuerzeug

DarkVamp

Achja und Little Big Planet ist für die doofe PS3

http://littlebigplanet.com/

DarkVamp

Wir gehen zum Spanier hier um die Ecke (suuuuuuuper lecker) und bleiben da bis in die Puppen…..

Verena

naja Kameras z.B. (also Spiegelreflex, aber ich hab letztes Jahr quasi selber eine bekommen,a ber auch etwas selber bezahlt und auch NUR die Kamera, sonst nichts). Oder iPods und sowas. Wobei ich diesen ganzen iPod- und allgemeinen Apple-Hype nicht verstehen kann. Ich hab nen Aldi-MP3 Player! xD *stolz*

Gilly

Aaaaaaaaaaah ich will unbedingt wissen wie Dir der Film gefallen hat! Ich fand Brügge sehen…und sterben? absolut grandios!

DarkVamp

Bei uns gabs ne SONY PSP für meine Frau (ich darf auch ab und an spielen) und LITTLE BIG PLANET (Google ist Euer Freund) für mich ;-)

Verena

die Uhr sieht stylisch aus und ein NEON-Abo ist auch toll. :)

ich hab einen Anhänger fürs Schlüsselband von meinem Freund bekommen (da sind unsere Namen eingraviert) und von meinen Eltern hab ich schon zum Geburtstag (im November) mein Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk bekommen (einen Fotorucksack), aber ich hab auch noch 50€ bekommen. Mein Bruder hat meinen Eltern und mir eine CD vom Kirchenchor, in dem er Mitglied ist, geschenkt. Er wußte einfach nicht, was er mir schenken soll. lol Von den Eltern meines Freundes bekomm ich morgen noch das Geschenk. :)
Wenn ich so in Foren lese, was andere, Jugendliche, alles bekommen haben, da bin ich echt sprachlos. So viele und auch teure Sachen zu Weihnachten – muss das sein?