Stuart in Koblenz: Das wilde Partyleben!

So, unser allerliebster Nici-Nager hat jetzt seinen Urlaub am Mittelrhein verbracht, am UNESCO-Welterbe. Und ich freue mich, dass der kleine Plüschhasi viele neue Freundschaften geschlossen, wilde Parties gefeiert, liebe Grufties und echte Rattis sowie Elchfreunde kennen gelernt hat!

Für alle, die „Bahnhof“ verstehen – es geht um die interaktive Blogaktion von Danyo, der Stuart, das Schlappohr, auf die Reise schickt. Schau‘ mal ‚rein – dann weißt auch Du bescheid, was es mit der Aktion auf sich hat.


Die Grufties

Meine liebe M. und ihr und mein Freund J. haben Stuart sofort in’s Herz geschlossen – kein Wunder, denn Gruftiefrau M. ist angehende Biologin und hat eine respektable Ratten- und  Plüschelch-Zucht. M., der Elch und Ratte Fafnir haben Stuart sofort vereinnahmt!

DSCF1036

DSCF1039

DSCF1032

DSCF1031

DSCF1029


Wilde Parties am Rheinufer!

Pfingsten durfte Stuart mit zur Grillparty – das ließ er sich nicht zweimal sagen, der kleine Partylöwe!

DSCF1060

DSCF1057

DSCF1065

DSCF1049


Sightseeing am Deutschen Eck

Na, da muss man einfach gewesen sein! Als kleiner Nager, der durch halb Europa geschickt wird, ein „must-have“. Das Deutsche Eck in Koblenz ist einfach sensationell. Für Touris aus dem Ruhrpott und für Hasentiere sowieso. Schaut mal, er hat sich auch eine Ansichtskarte besorgen lassen geholt! Wie süß!

DSCF1071

DSCF1068

DSCF1072

Und jetzt ist es auch schon wieder an der Zeit, Stuart zur nächsten Blogfreundin weiter ziehen zu lassen – in’s Bergische Land, nach Waldbröl, zu Michaela. Ich hoffe, es hat ihm gefallen und er ist wieder nüchtern, der Kleine. Und Stuart hat ja jetzt auch ein paar Leckerlies mehr: die leckeren Nager-Stäbchen von M., die sicher totaaal toll schmecken :-) Und ein neues Halsband bekommt er auch von mir, weil er sich das so sehr gewünscht hat…

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden