Politische Statements

Das ist kein politisches Blog und soll es auch nicht werden. Sollten hier irgendwelche Details stehen, die auf eine politische Gesinnung schließen lassen, dann ist das nicht beabsichtigt, rutscht aber manchmal raus.

Beim letzten Blogeintrag von Silke wurde daran Anstoß genommen, dass hier kein Hehl aus einer politischen Präferenz gemacht wurde, in diesem Fall den Jusos. Silke ist bei den Jusos, ja, aber hier sollte nicht der Eindruck erweckt werden, dass es sich gar um „Propaganda“ handelt. Es wurde eben nur mal kurz erwähnt. Um den Kontext zu wahren, aber gleichzeitig zum Ausdruck zu bringen, dass ich diese Stellen rezensiert habe, wurden sie lediglich durchgestrichen.

Andererseits war weder die Rede von einer verfassungsfeindlichen Partei wie der NPD, noch wurden hier Wahlprogramme propagiert oder verlinkt.

Und genau das ändern wir doch mal schnellstmöglich! Hier ist das extrem ausgefeilte Programm eines gewissen Kadim Sanli. Bitte Video anschauen, nebenbei die einzelnen Programmpunkte durchlesen und sich wundern, mit welcher Begründung wir künftig Menschenfleisch essen sollen. Ist übrigens kein Fake, der Herr Sanli meint das ernst.

Prost Mahlzeit

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
3 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden
ZOOMY

döner bestehn eh aus leichenteilen.
soll gut schmecken hab‘ ich gehört. probiert hab‘ ich nich weil vegetarier abba döner gibt’s natürlich auch vegetarisch sagt man jedenfalls. dein blog hab‘ ich durch zufall bein stöbern erwischt. scheinst en lustisch kerlsche zu sin, jedenfalls gefällts mir. werd disch öfter besuchen.

HAL9000

Den Tipp hab‘ ich von meiner Cousine bekommen, und woher die ihn hat – keine Ahnung 🙂 Aber wenn Du den wählst, dann gibt’s ab sofort Döner mit Leichenteilen, Alder. Aber nur gut geduschten, weißt du?

P.S.: Woher kennst Du mein Blog?

ZOOMY

wie kommst du an so eine seite?
is ja der helle wahnsinn.
wenn der sich bei uns aufstellen läßt wähl‘ ich ihn.
super tipp übrigens!
z.