Das Wichtelgeschenk! Juchu!!!

Nachdem ich gestern aus persönlichen Gründen leider keine Lust hatte, mein Wichtelgeschenk vom Chitime-Blogwichteln auszupacken, habe ich es heute mit einer Freundin am Telefon quasi „interaktiv“ geöffnet.

Das Ganze fühlte sich nach einem großen Buch an, aber wer weiß…

Nach dem brutalen Aufschlitzen der Umverpackung per Cutter kamen zunächst ein Esprit-E-Shop-Gutschein zutage und ein Kärtchen. Und natürlich das schön eingepackte Geschenk, das ich leider etwas zerrupft abbilde.

Aber mein Wichtel hat sich wirklich große Mühe gemacht und mir einen Herzenswunsch erfüllt (und dazu musste man schon ein bißchen in den Innereien meines Blogs stöbern):

Ein amerikanisches Kochbuch!!!

Jippie!! Sowas habe ich mir schon immer gewünscht; ich stehe doch total auf Ami- und Diner-Küche! Ganz vielen Dank, liebe Elke!

Ich freue mich schon jetzt, all‘ die schönen Sachen nachzukochen und beim Extrem-Weihnachtsbaumschmücking evtl. meine Gäste damit zu beglücken. Das ein oder andere bietet sich ganz sicher an.

Ganz große Klasse! Ich freue mich riesig!

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden
Stefan

Amerikanische Küche kenne ich gar nicht wirklich. Spontan stelle ich mir da Burger und so vor. Aber das tun Amerikaner sicher auch, wenn es um Deutschland geht, Schweinshaxe mit Sauerkraut.

Aber die Seite die du aufgeschlagen hasst sieht lecker aus. Kürbis mit Chilli – werde mal bei Chefkoch suchen …

Verena

so ein Esprit-Gutschein wäre auch was für mich. *g* hab im Moment einen, weil ich diese Clubcard habe, kann ihn nur nicht einlösen, weil ich im Moment nix brauch. Hmpf. Warum konnten die mir den nicht früher schicken? *g*
Das Kochbuch ist sicher toll. Irgendwie mag ich die amerikanische Küche (zumindest kenn ich nur die süßen Sachen, Muffins, Cookies etc, aber die sind auch toll ;) )

Chikatze

Juchu! Doch noch ausgepackt. :) Schön.
@Elke: Das ist echt doof, ich drücke Dir die Daumen, daß es morgen ankommt! ;)

Elke

Die Spannung läßt nicht nach und ich bin schon sehr gespannt :-)

Elke

Ich bin froh, dass ich Deinen Geschmack getroffen habe. Hab viel Spaß beim Lesen und natürlich auch beim Nachkochen!
Ich habe leider noch keine Wichtelpost erhalten. Vielleicht kommt sie ja morgen …

Liebe Grüße
Elke