Germany’s Most Uninteresting Article™

Deutschland sucht den Superstar, Germany’s Next TopModel, Das Supertalent – alles kalter Kaffee. Denn:


ist die Gegenveranstaltung zu o.g. Wettbewerben! Euer schlechtester, am wenigsten kommentierter und grottigster Artikel in Eurem Blog wird gesucht. Und ich bin mir sicher, dass Ihr einige Leichen im Keller habt. Sei es der erste Artikel, den Ihr jemals publiziert habt und den eigentlich niemand interessiert hat oder irgendwas, das Ihr aus lauter Frust geschrieben habt, weil Euch nichts Besseres eingefallen ist. Das Redaktionsteam sucht die übelsten Stilblüten aus Eurer Blogger-Laufbahn und die Leser stimmen ab, wer das Rennen macht.

Wir suchen Artikel, die die Welt nicht braucht und daher wohlwollend verschmäht werden. Postings, die zu Recht in den Weiten des WWW untergehen mögen. Sozusagen den Giftschrank Eures Blogs. Wo man froh ist, dass ihn die Besucher nicht entdecken.

Hey, so was habt Ihr sicher auch! Und jetzt sollt Ihr den Rest des Google-Such-Universums daran teilhaben lassen. Denn das könnte Kult-Trash werden…oder einfach nur eine exhibitionistische Handlung.

Teilnehmen kann jeder per Kommentar und Link zu seinem/ihrem „Most Uninteresting Article“. Der übelste Artikel wird per Abstimmung gewählt.

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

7 Kommentare

  1. Der Badeanzug auf dem 2. Foto sieht Klasse aus.
    Gibst Du auch einen Artikel zum besten?

  2. Elke und Marc, das geht ja schon mal in die richtige Richtung :) Jetzt müssen sich nur noch die anderen trauen… ;-)

  3. Wenn es um die Artikel geht die die wenigsten Kommentare haben kann ich fast meine gesamten Blog hier verlinken , denn Kommenatre sind bei mir eher selten ;-)
    Einen lustigen bzw eher peinlichen Artikel habe ich trotzdem anzubieten:

    http://marcusehenry.blogspot.com/2008/09/mal-was-fr-die-niederen-instinkte-die.html

    Ich habe absolut keine Ahnung warum ich diesen Schwachsinn damals gepostet habe – entweder war nix los oder ich war so geblendet von..ach lassen wir das.

  4. Klasse Idee!
    Mein Beitrag dazu ist sicherlich mein erster Artikel, den ich je geschrieben habe.
    Kurz, keine Kommentare und überhaupt nicht interesant ;-)
    http://www.dat-spielkind.de/wordpress/2008-06-24/neuer-blog-online.html

  5. @Moni: Es kann ja nicht nur das 100.000ste Stöckchen, die immer dröger werdenden Blogparaden etc. geben – nein, ich bin für innovative Anti-Aktionen! :-D

    @Philipp:Oh ja, gute Idee. Ich habe mich bisher immer gegen so „neumodischen Firlefanz“ gewehrt, sehe aber mittlerweile ein, dass es ganz nützlich sein könnte. Ich baue eins ein, Philipp.
    EDIT: erledigt! Sogar ohne PlugIn, die Idee hatte ich von hier.

  6. Coole Idee! Sachmal kannst du mal die Social-Plugin bei dir reinmachen, dass man gleich den Artikel auch twittern bzw. auf facebook veröffentlichen kann?!

  7. du hast echt immer ausgefallene Ideen! *tumbs up* :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.