Das Feed-Problem ist gelöst

Wer versucht hat, meinen RSS-Feed – also die Schlagzeilen – zu abonnieren, hatte bisher keine Chance dazu. Denn das große Feed-Icon oben rechts („Loft 75 im Abo lesen“) war ohne Funktion und mein Blog im Firefox zu den „Dynamischen Lesezeichen“ hinzuzufügen klappte auch nicht, weil in der Adressleiste nicht das entsprechende Symbol angezeigt wurde.

Aber was war das Problem und wie löst man es?

Es musste irgendwas mit der Vorlage zu tun haben, soviel wusste ich. Denn wenn ich auf eine andere Vorlage wechselte, hat Firefox das „Dynamische Lesezeichen“-Icon in der Adressleiste angeboten. Nach einigem Suchen bei WordPress Deutschland habe ich dann des Rätsels Lösung gefunden: in der Vorlage fehlte etwas. Wer also das gleiche Problem hat wie ich, sollte in die header.php im oberen Bereich folgende Zeilen ‚reinkopieren:

<link rel="alternate" type="text/xml" title="RSS .92" href="<?php bloginfo('rss_url'); ?>" />
<link rel="alternate" type="application/atom+xml" title="Atom 0.3" href="<?php bloginfo('atom_url'); ?>" />

Damit ist das Problem dann gelöst und man hat wieder das Icon für „Dynamisches Lesezeichen hinzufügen“ in Firefox (und auch im IE). Ach, und das große Feed-Icon muss man nur mit der passenden Adresse verlinken: http://www.BLOGNAME/feed. Das ist alles.

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden
lionell

sehr schön, musste noch einmal mein echner aufsetzn, wurde doh schon wiedeehr lahm, aber dank des korrigierten links und note pefekt

lionell

http://www.loft75.de/www.loft75.de/feed

noch funktioniert der link nicht korrekt
korrigiere mal das echo raus dann frissts
sogar dat olle lotus notus^^

dat datenluder

…und es ist wirklich hässlich, das bildchen… wie hießen die viecher nochmal, wo man sich ein schönes machen kann? irgendwas mit ra oder kra oder so…

dat datenluder

das ist ja ne coole sache, dass das jetzt auch klappt, darauf hab ich gewartet! :)

gruß, melli, voll im asien-kulinarische-weltreise-wahn und zu nix zu gebrauchen…