Es wird spannend: der interaktive Fortsetzungsroman kommt!

transsylvanien_previewLiebe Leser, ich habe was ganz Besonderes für Euch vorbereitet. Ein spannendes interaktives Projekt, an dem jeder teilnehmen kann, der gerne schreibt und geheimnisvolle Geschichten mag. Die Idee ist daraus entstanden, dass ich immer mal wieder an verschiedenen Stories schreibe – meistens packt mich ein Thema, und dann verzettele ich mich oder mir gehen die Ideen aus. Aber zum Glück gibt es ja Euch!

Also werden wir demnächst ein wenig Zeit miteinander verbringen, denn ich stelle Euch den Beginn eines „Romans“ vor, den ich nicht vollendet habe, dies aber mit Euch zusammen tun möchte. Also bin ich auf Eure Mithilfe angewiesen, damit wir den Roman fertig schreiben können.

In der Story wird ein Mann, in dessen Leben nicht alles glatt gelaufen ist, durch ein „Ereignis“ an die Grenzen seiner Existenz geführt. Einer Existenz, die bizarrer nicht sein könnte…  Es beginnt in einer hamburger Altbauwohnung und endet irgendwo in Osteuropa. Was bis dahin geschieht, das entscheidet Ihr! Die Story wird ziemlich unheimlich, spannend und menschlich, aber am Ende weiß unser Held, wer er wirklich ist…und warum.

Alle, die gerne Geschichten schreiben und Ideen haben, sind herzlich eingeladen, die Story von unserem Protagonisten Ingo und seinem Schicksal zu vollenden. Und wir starten in den nächsten Tagen, wenn ich alles vorbereitet habe, incl. Blogbuttons, Schreibkonventionen und Cover. Seid gespannt, was da auf Euch zukommt. Die Regeln erkläre ich noch in aller Ruhe, nicht verzagen.

Also, meine lieben Leser und künftigen Co-Autoren: „Auf Wiedersehen in…“?

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
guest
10 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare laden
plerzelwupp

ich bin natürlich auch dabei und speichere den blog gleich mal ab

Gertrude

Wann gehts los Martin?
Bin schon sehr neugierig 😉

Gertrude

Schön dann sind wir schon vier, ja ich bin gespannt 😉

juliaL49

Jau, ich bin auch dabei. Und selber sehr gespannt, was Ingo und die Regeln betrifft 🙂

flavour

hey martin,

was für ein gestolpere – über danyo zu mir und nun zu dir ;o) hinsichtlich der übergabe des kleinen rackers: geht klar. und vielleicht können wir den mümmler auch in der story „verbraten“ – natürlich nur redaktionell ;o) … schaun wir mal …

sonnige grüße ans deutsche eck!!!

steffino

sehr schön, das ist doch mal was! ich bin zu allen schandtaten bereit…

Retronaut

Coole Idee, bin auch dabei (Rächtschreipfela inklusive 😉 ). Dann leg mal los…

Gertrude

Hallo Martin!
Ja das ist eine super Idee, gefällt mir!
Wenn es meine Zeit erlaubt und Du willst dann mache ich doch glatt mit 🙂