Das „Feed Me“-Shirt

Bei Timm bin ich auf eine nette Aktion aufmerksam geworden. Denn FeedMe verschickt kostenlose, stylishe T-Shirts in schwarz mit minimalistischem Logo. Klasse, oder?

Du kannst Dich gerne anmelden, aber Du musst als Voraussetzung, ein Shirt zu bekommen,  einen Blogeintrag schreiben. Aber das ist auch schon die einzige Voraussetzung. Und beim Ausfüllen des Kontaktformulars solltest Du nur noch die passende E-Mail-Adresse angeben. Kein Problem, oder? Schau doch mal vorbei und staube ein schönes Shirt ab. So ganz für umme.

Viel Spaß mit Deinem neuen hübschen T-Shirt von 3dsupply!

(Ich liebe solche Aktionen – sagte ich das schon..?)

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen? Bewerte ihn jetzt!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut mir leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat.

Lass mich wissen, was ich verbessern kann!

Was kann ich verbessern?

Willst Du benachrichtigt werden, wenn es neue Artikel gibt? Abonniere den Newsletter!

Dieser Service ist DSGVO-konform - Deine E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben und Du kannst Dich jederzeit abmelden. Den Link dazu findest Du in jedem Newsletter, den Du erhältst. Die Datenschutzerklärung findest Du rechts in der Sidebar.

Über Martin

Ich bin und war es immer, der Chefredakteur des alten und des neuen Loft 75, dem illustrierten Magazin aus dem 21. Jahrhundert. Geboren 1969 in einem kleinen Ort im Welterbe Oberes Mittelrheintal und somit gebürtiger Rheinland-Pfälzer. Ich habe mich bereits 1987 für Computer interessiert, bin stets kreativ und reduziere Dinge auf das Wesentliche, schreibe gerne und interessiere mich für Design, Einrichten, Internet, Kochen, Blogging und alles, was außergewöhnlich ist und außergewöhnlich gut aussieht. Privat wohnte ich in Koblenz am Rhein - in dem besagten Loft, das keins ist. Und seit einigen Jahren wohne ich im Bergischen Land. Ich freue mich, wenn Du dieses Magazin magst - lesen wir voneinander..?
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

5 Kommentare

  1. Ich hoffe 3DSupply hat mit diesem Ansturm gerechnet. :D

  2. @tapedeck:
    korrigiert ;-) Uuuppss….

  3. Ich habe vor lauter Freude und Begeisterung einen Artikel geschrieben – nenn‘ es eine Web-Dienstleistung :-D So erfahren Andere auch, dass es dieses hübsche Shirt gibt…

  4. sorry das ich dich korrigieren muss, aber du musst keinen ganzen artikel schreiben. laut agbs muss du den link erwähnen, das war es dann auch schon.

    ich habe das bei meinem artikel ganz unten gesetzt und ich habe schon die bestätigung bekommen, das mein artikel gezählt wird.

    lg

  5. Pssst, du hast den Link auf 3dsupply vergessen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.