Die universelle Toilettenbürste

Wenn es um die Reinigung von Toiletten geht, ist die Toilettenbürste VIREN (die mittlerweile BOLMEN heißt) von IKEA sicherlich eine gute Wahl, wenn nicht sogar die Referenz. Nicht nur, dass sie mit einem Verkaufspreis von nur 90 Cent sehr preisgünstig ist, sie kann auch prima als „Ersatzteil“ benutzt werden, wenn die alte Klobürste nicht mehr ganz so taufrisch ist. Für diesen Fall entnimmt man einfach die Bürste dem Ständer und tauscht sie gegen das alte, unansehnliche Exemplar aus – schon ist die Toilettenreinigung wieder ein bißchen hygienischer.

Doch was macht man mit dem dann nutzlos gewordenen Ständer aus Kunststoff? Der ist zum Wegwerfen viel zu schade, finde ich. […] Lies den ganzen Artikel

So wird Thunderbird zum PIM

Kurz zur Erklärung, bevor ich hier loslege: ein PIM ist ein „Personal Information Manager“; der bekannteste Vertreter dürfte Microsoft Outlook sein. Also eine Software, mit der man E-Mails empfangen und versenden, Kontakte und Aufgaben verwalten und zugehörige Notizen erstellen kann. Mir ist durchaus bewusst, dass es im Netz sehr viele… Lies den ganzen Artikel

Nostalgie: Windows 3.1 nochmal im Browser erleben

Die Veteranen unter Euch kennen noch Windows 3.1, den – aus heutiger Sicht – total unkomfortablen Betriebssystem-Aufsatz, um DOS grafisch bedienen zu können. Danach kam Windows 95, das das gleiche Konzept hatte, wie es selbst Windows 7 heute noch hat: Startmenü, Desktop, Verknüpfungen. Wer Windows 3.1 nicht mehr kennt oder… Lies den ganzen Artikel

Schriftarten auf dem Computer anschauen

„Kein Problem“ werdet Ihr vielleicht sagen, „das kann doch die Systemsteuerung von Windows, wenn ich die Rubrik ‚Schriftarten‘ anklicke!“ Sicher, das geht. Aber Ihr bekommt nur den Text mit dem Franz, der im komplett verwahrlosten Taxi quer durch Bayern jagt. Zwar mit Schriftarten-Info, aber ohne Anzeige von Umlauten oder Sonderzeichen.… Lies den ganzen Artikel

Duft verschenken? Hier bestellen!

Normalerweise mache ich sowas ja nicht, aber Susanne vom Parfumkaufhaus hat mich so nett angeschrieben, dass ich kaum widerstehen konnte :-) Es geht um die Weihnachsaktion ihres Onlineshops, Parfumkaufhaus.de. Susanne ist selbstständig und freut sich natürlich über Kunden – wer tut das nicht. Zumal sie wirklich gute Preise hat und… Lies den ganzen Artikel

Warum der LiveWriter ziemlich doof ist

Der Windows LiveWriter, das von vielen Bloggern gepriesene omnipotente Hilfsmittel zur sorgenfreien Blogartikelerstellung, ist nicht mein Ding. Weil er nicht so funktioniert, wie er soll. Nach der Installation wurde ich mit einer hübschen Benutzeroberfläche konfrontiert, die aber nicht hielt, was sie versprach, denn der vermeintlich größte Vorteil des LiveWriters ist… Lies den ganzen Artikel

stern Mosaik – eine neue Art, Nachrichten zu lesen

Bin eben bei der Recherche auf ein „Feature“ des stern.de gestoßen, das ich extrem innovativ fand: das stern-Mosaik: Nachrichten in Bildern. Normalerweise bekommt man Schlagzeilen ja in Textform dargebracht, nicht so hier. Ein Mosaikbild mit passenden Motiven führt zur Schlagzeile, die optisch ansprechend in einer Vorschau dargestellt wird. Ein völlig… Lies den ganzen Artikel