„Ich habe AIDS…

…nicht vergessen.“ Mit diesen Worten und einer ziemlich nervenaufreibenden Pause zwischen den beiden Halbsätzen  (die  mit einem Komma dazwischen sogar einen ganz anderen Sinn ergeben!) machen anlässlich des Welt-AIDS-Tages, der gestern war, Herbert Knaup, Markus Kavka, Nova Meierhenrich, Katia Saalfrank und Pascal Hens darauf aufmerksam, dass diese tödliche Krankheit immer… Lies den ganzen Artikel

Reich-Ranicki hat die Faxen dicke. Ich auch.

Könnt Ihr Euch heute Abend im ZDF anschauen, was gestern Herr Reich-Ranicki bei der Verleihung des „Deutschen Fernsehpreises“ veranstaltet hat. Nun ja, „der darf das“, könnte man sagen. Ist vielleicht auch so. Grotesk ist es trotzdem. Was mir allerdings vollkommen abgeht, sind solche Kommentare wie dieser hier, den ich im… Lies den ganzen Artikel

Zomtec hat dichtgemacht!

Traurig, aber wahr, die US-amerikanische Immobilienkrise hat viele Firmen in den Urin getrieben, so auch das innovative kleine Unternehmen ZOMTEC mit seinen weltweit bekannten und beliebten Mitarbeitern Mitch, Dirk, Randy, Bert und Cliff. Wir alle haben ZOMTEC gemocht, nicht zuletzt wegen des tollen Mundwassers MouthWash ™ und der niedlichen Figuren… Lies den ganzen Artikel

Wenn Arbeit tötet

Mit Bestürzung habe ich HIER gelesen, dass in diesem Jahr bereits fünf Mitarbeiter des französischen PSA-Konzerns (Peugeot/Citroen) Selbstmord verübt haben. Aktuell hat sich ein Mitarbeiter in der Montagehalle im Werk Mulhouse erhängt. Ich finde das extrem krass. Aber eigentlich kein Wunder, wenn der PSA-Konzern einen Umsatzrückgang von 83% (!!!) verzeichnen… Lies den ganzen Artikel

Stoppt den Bundestrojaner!

Der so genannte ‚BUNDESTROJANER‘ wird – wenn wir nicht alle eingreifen und eine Grundgesetzänderung verhindern, die uns ein für allemal das Grundrecht auf Privatsphäre abspricht – Wirklichkeit, wenn unser mittlerweile irre gewordener Bundesinnenminister seine Pläne durchzieht! Dabei handelt es sich um ein Programm, das automatisch und unbemerkt auf Deinem PC… Lies den ganzen Artikel

60/1 Zusatztaktung mit Freizeitoption zum netzinternen Paketpreis von 20 – 7 Uhr außer feiertags mit Weekend-Option zu E-Plus und T-Mobile-Prepaid

Und da wundern sich die deutschen Mobilfunkanbieter, wenn ihnen die Vertragskunden davonlaufen? Ich find’s auch…zum Davonlaufen!! Da blickt doch niemand mehr durch, sorry! Die 2 Fragen sind doch: – was kostet das Telefonieren?– was kostet der Versand einer SMS? Statt dessen: Tarifwirrwarr ohne Logik, Optionen, die sich gegenseitig ausschließen, versteckte… Lies den ganzen Artikel